Discussion:
GIERIGES DRECKSPACK | Weltkriegs-EntschädigungenReparationen: Polen und Griechen verbünden sich in "Schlacht" um deutsche Milliarden
(zu alt für eine Antwort)
Joachim Pinkelstein
2019-09-09 20:55:00 UTC
Permalink
Wer in fremde Länder einfällt, dort alles zerstört und Millionen
Menschen feige ermordet, muss mit Schadensersatzansprüchen rechnen!
Das ist doch ganz normal.
Du hast recht, Wolfgang!

Wir sollten von Polen 100.000 Milliarden Euros für die geraubten
deutschen Gebiete fordern, und das ist erst der Anfang unserer
Reparationsforderungen!

Joachim
eku-pilz
2019-09-10 03:10:58 UTC
Permalink
Post by Joachim Pinkelstein
Wer in fremde Länder einfällt, dort alles zerstört und Millionen
Menschen feige ermordet, muss mit Schadensersatzansprüchen rechnen!
Das ist doch ganz normal.
Du hast recht, Wolfgang!
Wir sollten von Polen 100.000 Milliarden Euros für die geraubten
deutschen Gebiete fordern, und das ist erst der Anfang unserer
Reparationsforderungen!
Joachim
5 Gruene fuer Vernunft!


Allerdings ist die Geltendmachung dieser berechtigten Forderung
fraglich in Anbetracht eines Volkes, das sich freiwillig eine
polnischen Nutte unterster Konsorte im Kanzleramt leistet, die sich
bei allen denkbaren Kriegsverbrechern fuer den "Kampf gegen
Deutschland bedankt".....
--
https://www.youtube.com/results?search_query=bolschewicken-sau+feliks
(Vorschau Heilpraktikum fuer Linke)
Direktlink:

Post by Joachim Pinkelstein
utilam esse societas

Dr. Maxim. Krah, Crashkurs Verfassungsrecht
Oder: Wie aus Recht Unrecht wird!

Deutsche Rasse - Klasse Rasse!
Loading...