Discussion:
Als deutsche Technik noch hasenhoch überlegen war...
(zu alt für eine Antwort)
Schwuler Prinz aus dem linksgrünen Märchenwald
2020-10-25 19:43:12 UTC
Permalink
In diesem Video wird dem Jagdtiger Mythos anhand von Daten und Fakten
sowie Einsatzberichten der schweren Panzerjäger Abteilung 512 und 653
auf den Grund gegangen. Es ist keine Verherrlichung von
Kriegsfahrzeugen sondern ein objektiver Bericht über den au und den
Einsatz des Sonderkraftfahrzeuges 186 im zweiten Weltkrieg.
______________________
40 Jagdtiger zerschossen in drei Monaten 200 Amipanzer. Die Amis
konnten in der Zeit dagegen keinen einzigen deutschen Jagdtiger
abschießen!

Überlegene Technik ist irrelevant, wenn der Gegner riesige Mengen
wertloses Menschenmaterial zum sinnlosen Verheizen hat und dazu noch
billige Schrott-Technik in astronomischer Menge. Sowas überrennt alles,
wie die Rote Armee bewiesen hat.

Kai-Uwe
Fliegt die kleinen Racker ein!
2020-10-27 21:29:45 UTC
Permalink
Hitler hatte leider den Fehler gamacht die Engländer als anständige
Militärgegner zu sehen. DAS ist schon alles dazu.
Wie willst Du einen Mann "anständig" bekämpfen, der Millionen von
Mitbürgern umbringen lässt, einfach nur wegen ihrer Herkunft?
Nicht wegen ihrer Herkunft, sonern anfangs wegen ihrer DEuztschfaindlichkeit
un des Varrates ihres Wirtsvolkes. Ich werfe ihm da nur vor ohne Unterschiede
zu machen später alle Juden verfolgt zu haben.
Die deutschen Juden haben im 1. WK tapfer für Deutschland gekämpft.

Adolf war eben einfach nur ein 1A-Arschloch, der die "kleinen Juden" mit
den Illuminaten gleichgesetzt hat.

Tino
Ich hab noch einen Koffer in Braunau
2020-10-27 21:42:45 UTC
Permalink
Post by Fliegt die kleinen Racker ein!
Adolf war eben einfach nur ein 1A-Arschloch
Du sollst doch nicht maledeien, sondern benedeien!


Siegfried

Loading...