Discussion:
Siegerjustiz 1945 und 1989?
(zu alt für eine Antwort)
Roland Tesla
2020-12-20 20:10:15 UTC
Permalink
weiterdenkt, dann waren auch die Urteile der Alliierten gegen die
deutschen Beamten und Soldaten Makulatur, wenn sich jene an geltendes
deutsches Gesetz gehalten haben und die Alliierten sie nach
ausländischem Recht verurteilten.
Denkfehler in der Frage.
Also typisch Wessi.
Die DDR hatte keine Beamten.
Der Blödsinn wird auch durch stete Wiederholung nicht wahr.
Mein Bruder etwa war Beamter der Ev. Kirche - FR
Wie hießen denn die Beamten in der DDR? Oder wurden die mit ihrer Nummer
gerufen?

Roland
Gunter Kühne
2020-12-21 08:23:58 UTC
Permalink
Post by Roland Tesla
weiterdenkt, dann waren auch die Urteile der Alliierten gegen die
deutschen Beamten und Soldaten Makulatur, wenn sich jene an geltendes
deutsches Gesetz gehalten haben und die Alliierten sie nach
ausländischem Recht verurteilten.
Denkfehler in der Frage.
Also typisch Wessi.
Die DDR hatte keine Beamten.
Der Blödsinn wird auch durch stete Wiederholung nicht wahr.
Mein Bruder etwa war Beamter der Ev. Kirche - FR
Wie hießen denn die Beamten in der DDR? Oder wurden die mit ihrer Nummer
gerufen?
Roland
Nochmals es gab keine Beamten in der DDR. Das sich irgendwelche
Kirchenfuzzis so nannten, ändert nichts am Rechtlichen Status.
Polizisten Richter Lehrer u.s.w. waren lt. ihres SVK Ausweises alle
Behördenangestellte.
--
Kleinmut und Stolz, aus diesem Holz
Schuf der Mensch sich am sechsten Tag Gott.
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...